Wenn man bedenkt Esszimmer-design in Ihrem Hause, Sie sind in Erster Linie die Einrichtung und Möbel zu betrachten. Diese Faktoren werden vor allem beeinflusst durch die Größe des Raumes, und ob oder nicht Sie haben windows. Den Raum, den Sie verwenden, vor allem für das Essen in möglicherweise nicht in der Tat Ihr Esszimmer, da viele in der Küche Essen, wie eine Familie, und verwenden Sie die wichtigsten Essbereich für Gäste und dinner-Partys. Je nachdem, was deine Praxis ist, ist es dennoch wichtig, dass das Zimmer ist hell und luftig, und angenehm zu Essen. Die Dekorative Akzente werden sollte, konzentrierte sich auf den ausbau der Größe der Zimmer, helle Farben und Spiegel können einen Raum erscheinen deutlich größer, als es ist. Dies gilt insbesondere, wenn man Spiegel ausgerichtet, um miteinander zu reflektieren, und reflektieren auch die Fenster, wenn Sie Sie haben. Hier sind einige Tipps, Esszimmer Designs, darunter Möbel und Dekor geeignet für die eher traditionellen Haus und Haushalt, die zu beeindrucken will geladene Gäste. Esszimmer Dekor Weiße oder helle Wände machen den Raum größer erscheinen, während, wenn Sie einen besonders großen Raum, dunklere Farben machen Eindruck mehr Intim. Versuchen Sie, um wieder auf sehr hellen primären Farben: es ist in Ordnung zu haben eine bunte Wand, wenn die anderen Spiel mit einer mehr gedeckten Pastellton, aber zu viel Farbe ist nicht in der Regel empfohlen, für ein Esszimmer. Windows scheinen größer, wenn Sie haben schmale Rahmen und die umliegenden Holzarbeiten, und schneiden zurück auf die Vorhänge neigt auch dazu, zu helfen, öffnen Sie sich ein Zimmer. Wie bereits erwähnt, Spiegel können auch verwendet werden, um einen Raum erscheinen mehr expansive, aber sollte vermieden werden, mit größeren Zimmern, wenn Sie möchten, erstellen Sie eine intime Atmosphäre. Ess-Zimmer neigen zu sein die Quelle von viel Gespräch, so Tapete ist besser als Bemalte Wände für die Absorption von Schallwellen. Ein Teppich oder Teppich schluckt auch den Schall besser als Holz-Bodenbelag. Ohne irgendeine form von Schallabsorption, Stimmen hallte von Oberfläche zu Oberfläche, und das Gespräch wird boomende eher als stumm. Die Möbel, die Abmessungen Der Möbel sollten passen den Raum. Viele Leute machen den Fehler und packen Sie so viel Möbel wie möglich, aber all dies wird erreicht, ein überladen Aussehen und Ihr Zimmer suchen kleinere, dass es wirklich ist. Wenn Sie passt nur in eine 6 – oder 8-Sitzer Tisch in Ihrem Zimmer, dann alles Sie haben sollte. Je heller das Holz, desto weniger Raum scheint es zu nehmen, obwohl offensichtlich ist dies nur eine illusion ist. Sie müssen mindestens 4 Meter Platz zwischen jeder Seite von dem Esstisch und den Wänden oder anderen Möbeln, und auch ein minimum von 24 Zoll zwischen den Stühlen. Das sollte genug Informationen, um Ihnen zu ermöglichen, um die Größe der Tabelle, die Sie in passen und wie viele Menschen Sie Platz nehmen können. Don’t versuchen, erhalten Sie Weg mit weniger Platz, oder Ihre Gäste fühlen sich gequetscht und unbequem. Nur mit einem breiten Esstisch wenn Sie eine Notwendigkeit für einen zentralen Platz für solche Elemente, die als Herzstück und Kerzen. Ansonsten, 36 Zoll ist mehr als ausreichend. Wenn Sie nur einen kleinen Raum für den Tisch, ein Runder Tisch ist besser als ein Rechteckiger und ein Säulenfuß bietet Platz für mehr als eine Basis mit drei oder vier Beinen. So, ein 5 m Durchmesser Tisch mit Säulenfuß wird Platz 6, aber mit Beinen, die nur Platz 4, die gleiche Zahl, die eine 3 ft pedestal table Platz. Am anderen Ende der Skala eine 7 m Durchmesser Tisch mit Säulenfuß wird Platz 9, während eine 7 ft x 3 ft rechteckigen Tisch Platz 8: 3 jeder Seite sowie einer an jedem Ende. Esszimmer Zubehör und Akzent Stücke, Wenn Ihr Esszimmer ist der Raum für Sie, andere Möbel, wie beispielsweise cocktail-Schränke, curio Schränke, sideboards und credenzas hinzufügen, dass extra Hauch von Pep zu Ihrem Dekor und Mobiliar. Kandelaber, Kronleuchter und andere Formen der einzigartige Beleuchtung verwendet werden kann, und Tisch Möbel wie Schüsseln, Besteck und Schalen von Nüssen und Früchten werden Sie auf Klasse hinzufügen zu jeder Tabelle. Indem die Größe des Zimmers berücksichtigt, und das Verständnis der Grundlagen von design und Wohnkultur, Ihr Esszimmer design kann optimiert werden, um das beste aus dem machen, was verfügbar ist für Sie. Durch Auswahl der richtigen Größe und Stil Esszimmer Dekor und Möbel, Ihr dinner-Partys kann die Rede von der Nachbarschaft – und das’s, noch bevor wir zu sprechen beginnen, über das Essen!  

44 Beste Esszimmer Design-Ideen 1
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 2
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 3
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 4
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 5
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 6
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 7
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 8
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 9
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 10
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 11
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 12
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 13
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 14
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 15
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 16
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 17
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 18
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 19
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 20
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 21
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 22
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 23
44 Beste Esszimmer Design-Ideen 24